DEGAM − Deutsche Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin

Deutsche Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin
Haus 15, 4. OG
Klinikum der Johann Wolfgang Goethe-Universität
Theodor-Stern-Kai 7
60590 Frankfurt

Tel.:

030 209669800

- Link zur Homepage

Aus der Präambel der DEGAM:

Die Deutsche Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin (DEGAM) definiert Anforderungen, die an eine zeitgemäße, qualitativ hochwertige Weiterbildung zum/r Facharzt/ärztin für Allgemeinmedizin anzulegen sind. Diese Form der Weiterbildung wird in Anlehnung an das Programm des Kompetenzzentrums Allgemeinmedizin Baden-Württemberg als „DEGAM-Verbundweiterbildungplus“ bezeichnet. Nur wenn die weiter unten beschriebenen Elemente implementiert wurden, darf der Markenname „DEGAMVerbundweiterbildung plus“ nach Akkreditierung durch die DEGAM-Sektion Weiterbildung geführt werden.
Auf diese Weise wird das Ziel verfolgt, bundesweit eine einheitliche, hochwertige und verlässliche Qualität für Initiativen zur Verbundweiterbildung Allgemeinmedizin zu erreichen. Dadurch soll die Attraktivität und Qualität der Weiterbildung zum Facharzt für Allgemeinmedizin gesteigert werden.

Die DEGAM-Leitlinien finden Sie unter:

- Leitlinien

Über das Jahr verteilt finden an der Allgemeinmedizinischen Abteilungen der Universitätskliniken Fortbildungstage statt:

- Tage-der-Allgemeinmedizin

Empfehlenswert sind auch die DEGAM-Kongresse

- Kongress

Das Nachschlagewerk für die Allgemeinmedizinische Praxis ist Deximed. Es zeichnet sich dadurch aus, dass es den Blick der Allgemeinmedizin auf den Patienten verfolgt. Entsprechend finden sich hier Hinweise auf die DEGAM-Leitlinien wieder. Besonders hervorzuheben ist die Schnittstellendefinition bei jedem Krankheitsbld zur spezialärztlichen Ebene. (Wie weit kann/soll ich in der Praxis selber gehen, welche Maßnahmen noch ergreifen oder wann ist eine Überweisung empfehlenswert). Patienteninformationen zum schnellen Ausdrucken und Mitgeben an die/den Patientin*en ergänzen die ärztliche Beratung. Zur Vorberitung auf die Weiterbildungsprüfung erhält Deximed eine Sammlung von Examensfragen. ÄiW, die in Praxen des Verbundes arbeiten, erhalten einen Rabatt. Bitte bei K. G. Meyer nachfragen.

- Deximed

Und zu guter Letzt sei hier der Bundesweite Stammtisch der DEGAM erwähnt, ein Mailbassiertes Diskussionsforum auf dem DFN-Server (Deutsches Forschungsnetzwerk)  zu Fragen aus dem Praxisalltag wie Anfrage KK, muss ich sie beantworten bis philosophischen Betrachtungen (Z.Zt. natürlich der Umgang mit der durch Corona bedingten Krise). Besonders beliebt, man kann hier Fragen zu medizinischen Problemen bei Patien*innen stellen und bekommt zeitnah Antworten und Lösungsvorschläge aus der "Schwarmintelligenz".

- AllgmedListserver

Sie suchen eine Weiterbildungsstelle in Klinik oder Praxis?

Kontaktieren Sie uns:

Verbundweiterbildung
Allgemeinmedizin
Kassel und Region
Tel. 0177 8850040
info@vakur.org

Stella Bünger
info@g-n-n.de

Termine

02.10.2024 um 19:30 Uhr 

Monatlicher Qualitätszirkel ÄiW im Oktober 2024

Praxis Popert/Backer-Krebs/Papke, Goethestr. 70, Ecke Kirchweg, 34119 Kassel

mehr

26. – 28. September 2024

58. Kongress für Allgemeinmedizin und Familienmedizin:

Neue Wege in die Allgemeinmedizin
Nachwuchs für Versorgung und Forschung begeistern

Würzburg

mehr

diverse Termine

Fort- und Weiterbildung des Institut für hausärztliche Fortbildung (IhF) im Deutschen Hausärzteverband.

in ganz Deutschland

mehr
alle Termine

Presse

01.12.2023

Wege der Allgemeinmedizin: Dein Podcast rund um die Weiterbildung

mehr

22.08.2012

Bündnis im Kampf gegen Hausärztemangel

mehr

6.4.2016

Seminar hilft: Auf dem Weg zum perfekten Weiterbilder

mehr

13.1.2016

Ärzte sollen lernen im Team

mehr